NEUES
DPP und MediaControl
LEIPZIGER BUCHMESSE
DES TEUFELS GEBETBUCH


 abonnieren?
23.04.2017 10:50 Alter: 32 days

Welttag des Buches & des dt. Bieres!

B&B - man kann perfekt feiern. :)


Heute ist B&B: Welttag des Buchs & (dt.) Bier-Tag! 
An EINEM Datum!
Kein Wunder... Ich meine, so manches Buch oder die Idee dazu entstand garantiert unter Einfluss von Bier. Andere wiederum lesen im Biergarten ein Buch. Das nenne ich mal friedliche Koexistenz!
Es geht noch weiter: Mönche haben noch Bücher von Hand "abgeschrieben" (höhö) und natürlich dazu bestes Bier getrunken. Wer weiß, was in der Bibel steht und nur ein Transskripssiooonsfähla ist? ;)
Betrachtet man es genau, sind beide Kulturgüter eng miteinander verwandt: Standardbier und Craftbier, gutes Bier, schlechtes Bier, wie in der Literatur und mit Büchern: Standardbücher, spezielle Bücher, gute Bücher, schlechte Bücher. 
Es existieren sogar Rezeptbücher über Bier - die perfekte Verschmelzung! :D

Ich merke schon, ich schweife ab. 
Ohne Bier am Morgen.

Was ich sagen wollte: 
DANKE an diesem Tag an alle, die uns AutorInnen helfen, Bücher ins Leben zu bringen, die Verlage, die BuchhändlerInnen und ganz ganz wichtig: die LeserInnen! 
Sonst läge so ein Buch nur traurig herum, auf der Suche nach alternativen Einsatzmöglichkeiten, wie Türstopper, Nothammer, Möbelbaumaterial, Work-Out-Fliegenklatsche...
Vom Lagerfeuerplausch der Ahnen hin zum Buch: Geschichten sterben nie! (Bier vermutlich auch nicht. Schon gar nicht am Lagerfeuer. Wissen auch Zwerge.)
Darauf trinke ich heute Abend einen! Ein schönes schwarzes Starkbier.
Vorher(!) darf ich noch am nächsten Buch schreiben. Wie passend. :)

#WelttagDesBuchs #TagDesDtBieres #KulturInAlleRichtungen